Brigantes

 

…wird der Name des „dritten Lebens“ der ehemaligen Meta und späteren Onice. Nach einem gründlichen Refit  und teilweisem Wiederaufbau über einen Zeitraum von zwei Jahren, wird die Brigantes Waren zwischen dem Mittelmeer und der Karibik befördern, mit Fokus auf dem Markt für Fair Trade und biologisch-organischen Kaffee der mittelamerikanischen Region. Auch zahlenden Passagieren/Trainees wird die Möglichkeit geboten an diese Reisen teilzunehmen.

Die Geschichte

…dieses schönen Schiffes aus dem Jahre 1911 schien vor wenigen Jahren in einer vergessenenen Ecke des Hafens Trapanis, Sizilien, zu Ende gewesen zu sein. Auch die Entdeckung der Identität des Schiffes, die niemandem sonst bekannt war, als dem Sohn des ehemaligen Maschinisten Giuseppe Ferreri schien nichts daran ändern zu können – nämlich die Tatsache, dass es sich um das Zwillingschiff der berühmten Eye of the Wind handelte. Der Durchbruch kam erst durch die Kombination der Rettung dieses maritimen Schatzes mit dem Wiederaufleben der Fracht unter Segel.

FROM META TO BRIGANTES

Der 3. Dezember 1920 war für Reeder Oltmann wahrlich kein guter Tag. Im Zuge der Reparaturzahlungen nach dem I Weltkrieg wurde sein Toppsegelschoner META den Franzosen übergeben und vom braker Seeschiffsregister gelöscht. Es scheint für ihn rückblickend kein gutes..

read more…

The TWIN STORY

War es Liebe auf dem ersten Blick oder doch nur Pragmatismus? Auf seinem Werftbesuch zu Jahresbeginn 1911 bei Lühring in Hammelwarden sah Kapitän Friedrich Kolb das Schiff seiner Wünsche bereits im Bau. Es war die META…

read more…